23. Juni 2015

Iris und Nick haben sich einen letzten Besuch der Welpen mit dem stolzen Papa Xavi
nicht nehmen lassen, bevor die Welpen langsam den Weg in ihre neuen Heime antreten.


Vielen Dank Iris und Nick für eine wunderbare Zeit zusammen!
Vielen Dank für euer Vertrauen in uns und daß wir Xavi für unseren ersten Wurf bekommen haben!
Vielen Dank für so viel Fürsorge und Interesse an unseren Adia`s, für wundervolle Welpengeschenke und die Versorgung mit holländischen Spezialitäten ;-)

22. Juni 2015

Wir sind unglaublich stolz verkünden zu dürfen, daß die gestrige Wurfabnahme ergeben hat,
daß alle unsere Welpen gesund und munter, knochenstark und sehr gut aufgebaut und...
KORREKT sind!!! Jipppiiiiiiieeehhhh :-)))))

20. Juni 2015

Vor ein paar Tagen hatten wir die "Paparazzi" zu Besuch :-)
Vielen Dank für die wunderschönen Fotos unserer Süßen mit 7 Wochen, Steffi Radke!

12. Juni 2015

"Oma" Iris war mit Papa Xavi da! Wir hatten 2 sehr schöne Tage zusammen, und wir Menschen sind uns einig: Unsere Adias sind der HAMMER!!! Das haben wir natürlich mit Standfotos festgehalten ;-)

31. Mai 2015

Wir hatten lieben Besuch von Susanne! Die Gelegenheit haben wir genutzt und tolle Fotos unserer Top Ten draußen gemacht!

 

21. Mai 2015

Nun endlich die längst überfälligen Einzelvorstellungen unserer Welpen!
Danke Iris für die tollen Fotos :-)

3. Mai 2015

Wir feiern den ersten kleinen Geburtstag... 1 Woche sind unsere Top Ten nun schon alt!
Und wie verbringen wir den? Im Schlaf ... ;-)

Der Tagesabauf ist noch immer der gleiche. Trinken, schlafen, trinken schlafen... Alle nehmen gut zu, und sind schon richtig kräftig geworden. Der Oberkracher ist unser "big boy blue", der letztgeborene Welpe, der heute das 1. Kilo voll gemacht und damit sein Geburtsgewicht verdoppelt hat. Der Rest unserer süßen 10er Truppe hat das mit Sicherheit in den nächsten paar Tagen auch geschafft!
Gioia fängt an die Wurfkiste auch mal zu verlassen und legt sich auf`s Sofa, läuft durch`s Haus hinter mir her und interessiert sich langsam auch wieder etwas für andere Dinge. Doch wehe ein Welpe fiept!!!! Dann gibt es für unsere Übermutter kein Halten und sie ist in Windeseile bei ihren Babies :-)
Wir sind schon gespannt, was sich in der nächsten Woche tut! Wann wird wohl der erste Welpe die Augen öffnen? Und wer wird es sein? Es bleibt spannend!!!

 

28. April 2015

Am 25.4. gegen 21 Uhr abends setzten die Wehen ein. Es folgte eine sehr unruhige, fast schlaflose Nacht für Gioia und mich. Am 26.4. vormittags konnte Gioia nochmal ein wenig schlafen. Gegen Mittag kamen die Wehen stärker und nach 2 Stunden mit heftigen Wehen und häufigem Pressen war dann um 16.50 Uhr endlich der erste Welpe, Rüde weiß, da. Doch bevor er wirklich geboren war, steckte er noch fest.... Der Kopf halb draußen... Nach einigen Minuten kam er dann endlich ganz auf die Welt. Kaum draußen, nahm er schon seine erste Mahlzeit :-) Danach flutschte es, 5 Welpen in 1,5 Stunden. Die zweite Hälfte unserer Süßen ließ sich etwas mehr Zeit. Um 1.25 Uhr wurde der letzte Welpe, Rüde blau, geboren.
Gioia ist die geborene Mutter! Sie hat viel Milch, alle haben schon am ersten Tag toll zugenommen. Sie hat alles im Blick, passt höllisch auf ihre Babies auf, und geht einer auf Wanderschaft, fiept sie bis wir ihn ans Gesäuge legen. Wenn wir zu langsam sind, holt sie ihn selber vorsichtig mit dem Maul. Unsere Süße ist nur zufrieden, wenn sie alle Babies bei sich hat!
Wir sind so unglaublich stolz auf unsere Schnecki!!!!!!

Durch einen Klick auf das Bild öffnet sich eine Galerie mit den ersten Fotos unserer Supermami mit ihren süßen Babies!

 

25. April 2015

Es wird Zeit! Gioia hat jetzt richtig die Nase voll von dem dicken Bauch! Atmen fällt ihr so schwer, das Fressen schmeckt ihr nicht mehr so richtig, laufen mag sie auch nicht mehr... Wir sehnen die Geburt herbei!

 

20. April 2015

Diese Fotos kann ich nicht vorenthalten... ;-)

Gioia hat heute die Sonne genossen! Ganz ungeniert :-)

Ob der Bauch heute in einer Woche auch noch da ist???

 

18. April 2015

Tag 54... Der Countdown läuft...

Unsere Schecki wird jetzt "Big Mama" :-)
Der Bauch ist prall, die Welpen treten und bewegen sich kräftig! Wir genießen es total mit ihr zu schmusen und die Babies im Bauch zu fühlen... Es ist so unendlich schön!

Für Gioia wird es aber ganz schön schwer nun... Doch wir geben uns alle Mühe, sie zu kleinen Runden zu animieren, indem wir an ganz neue Plätze fahren. Sie soll ja schließlich fit bleiben für das bevorstehende große Ereignis!

Seit heute steht auch die Wurfkiste, damit unsere werdende Mutter sich eingewöhnen kann. Wie es scheint, gefällt sie aber nicht nur Gioia ;-)

 

13. April 2015

Noch 2 Wochen, dann ist es schon so weit!
Der Bauch wird immer dicker und für Gioia wird es anstrengender... Die Spaziergänge sind merklich kürzer geworden, sie mag nicht mehr so weit laufen. Ihre bisherigen Liegeplätze sind jetzt nicht mehr so das richtige.... Sie mag jetzt lieber flach liegen, wechselt häufig die Positionen und liegt gern auch mal auf dem kühlen Boden. Die letzten warmen Tage waren auch nicht so ihr Ding. War sie sonst kaum aus der Sonne zu kriegen, ist sie nun schnell im Haus verschwunden, um sich abzukühlen. Dafür steht Fressen höher im Kurs denn je!

Trotz allem lässt sie sich von ihrer kleinen Freundin Mayla noch zu einem Spiel, wohl gemerkt im Liegen, überreden ;-)

Heute hatte ich dann ein ganz besonderes Erlebnis:
Ich saß neben ihr, hatte meine Hand auf ihrem Bauch und hab den ersten sanften Tritt gespürt! Was für ein Erlebnis :-))) Ein bißchen, als spürt man sein eigenes Kind das erste mal :-)
Sooooo schön!!!

 

5. April 2015

Unsere schwangere Schönheit!
Tag 41, jetzt wird sie rund und runder, unsere Schnecki :-) Und trotzdem soooo schön!
So schnell, wie der Bauch jetzt wächst, sind wir gespannt, wie er in gut 3 wochen aussieht, wenn der Geburtstermin ist! Oh wei... Wirklich schon in 3 wochen??? ;-)

 

1. April 2015

Eine Woche ist vergangen und Gioia`s Bäuchlein wächst täglich. Ihre ehemals super schlanke Taille ist verschwunden. Ihr Bäuchlein wächst gleichmäßig in alle Richtungen, weswegen man auf dem Standfoto noch nicht so viel sieht. Etwas mehr erkennt man auf diesem Foto:

Vor dem Ofen liegen ist soooo schön! Ich sitze oft daneben und streichele ihren prallen Bauch... Wie viele Babies es wohl werden? Es ist so spannend! In 4 wochen wird unsere Neugier endlich gestillt! Wir freuen uns so sehr auf unsere "Adia`s"!

Neu ist, daß sie seit einer knappen Woche nicht mehr so lange aufhalten kann. Zwischen den Spaziergängen ist Gioia sonst nie pinkeln gegangen und in unserem Garten schon gar nicht! Nun meldet sie sich nach ein paar Stunden und muß raus. Es wird enger im Bauch! Schwangere müssen halt öfter :-))

 

23. März 2015

Was wir gehofft und vermutet haben, wissen wir nun endlich mit Gewissheit:

Gioia ist tragend!!!!!!!! :-)

Termin ist der 27.4.

 

Wir sind überglücklich und freuen uns auf die kommende Zeit!

Seit ungefähr einer Woche ist Gioia auf den Spaziergängen träger, hat noch mehr Hunger als sonst und schläft viel tiefer als vorher. Verfressen war sie sowieso schon immer ;-) , deswegen freut sie sich natürlich jetzt, daß es ab sofort eine extra Portion für sie gibt! Doch es kommt jetzt tatsächlich mal vor, daß sie mir Leckereien, die sie sonst liebt, vor die Füße spuckt! Schwanger halt.... ;-)
Schmusiger als im Moment ist sie noch nie gewesen! Sie sucht sich ihren Schlafplatz immer ganz in meiner Nähe und kriecht morgens freudig wedelnd zum Kuscheln in mein Bett, schlabbert mich ab und legt sich mit einem Seufzer der Zufriedenheit zu mir, um sich ein paar extra Streicheleinheiten abzuholen.

Äußerlich hat sich noch nicht viel verändert. Ihre Zitzen sind größer geworden, und jemand, der sie gut kennt sieht, daß ihre Taille etwas schwindet und sie von oben betrachtet ein kleines bißchen breiter wird...

Und so sieht ihre momentane Lieblingsbeschäftigung aus...

Sie liebt es, in der Sonne zu liegen! Da es noch etwas frisch ist und sie es sonst nicht lange aushält, machen wir es ihr natürlich richtig kuschelig :-)