Tunapendana Bhanu Lovely Sumba


Name:                          Tunapendana Bhanu Lovely Sumba
Geboren:                       05.09.2016
Vater:                           Ch. Bashaani Abasi-Aaragon
Mutter:                         Ch. Gasira-Gioia of Sansibar Island
Farbe:                           red wheaten
Nasenspiegel:                 schwarz
Größe:                          60 cm
Gewicht:                       30kg
Dilute:                          D/D
JME:                           Genotyp N/N (frei)
DM:                             N/N (frei) 
Hämophilie:                   N/N (frei)
B-Lokus (Livergen):         B/B (keine Trägerin)           
HD:                              A1 (frei)
ED / OCD:                     frei
Übergangswirbel:             frei
Zuchtzulassungsprüfung:  11.08.2018 mit Bestnoten bestanden!

Über Sumba ...

Mika hat einmal gesagt: "Sumbi hat eine geheime Superkraft! Sie zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht!"
Das ist die beste Beschreibung überhaupt für unsere Maus.
Sumba wurde am 5. September 2016 in unserem Bhanu-Wurf geboren. Sie war es, die den Geburtsweg versperrte und einen Kaiserschnitt notwendig machte. Stundenlang hatte sie an der gleichen Stelle festgesteckt, ich konnte ihre Pfötchen spüren, doch es ging nicht vorwärts... Nach dem Kaiserschnitt war sie sehr geschwächt und brauchte etwas Starthilfe durch unsere Tierärztin. Schon auf dem Heimweg war sie dann mehr als munter und zeigte uns ihren starken Willen!
Jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde sind wir glücklich, diesen Schatz bei uns zu haben!!!
Sumba bringt uns zum Lachen, sie gibt uns so viel Liebe und erstaunt uns mit einem unglaublichen Selbtstbewußtsein. Körperliche Nähe ist für sie unheimlich wichtig. "Nur" Kuscheln reicht ihr nicht, sie liegt am liebsten halb auf einem von uns drauf. 
Draußen ist Sumba ein echtes Powerpaket und beschäftigt Mama Gioia und Tante Chani gleichermaßen. Dann geht die Post ab, und unsere Mädels rennen und raufen wie sie es lieben.
Jeder fremde Hund ist für Sumba ein Spielkamerad, begegnet ihr einer unfreundlich, geht sie einfach. Aggressionen kennt sie nicht. Kinder liebt unsere Maus über alles und hat ein ganz feines Gespür dafür, wie sie jedes einzelne Herz gewinnen kann.
Im Haus ist Sumba -ridgebacktypisch- ruhig und unauffällig. Gioia und Chani sind da hervorragende Vorbilder.
Es macht viel Freude mit unserer Kleinen zu arbeiten oder für den Showring zu trainieren. Sie ist sehr gelehrig und lernwillig, aufmerksam und neugierig. Eine Situation, in der sie deutlich Angst oder Unsicherheit gezeigt hat, hat es bisher noch nicht gegeben.
Kurzum, Sumba ist für uns ein wahrgewordener Traum!!!
Was für ein unglaublich tolles Mädchen unsere kleine "Bine" ist, hat sie auch im Sommer 2018 während der Aufzucht unseres C-Wurfes bewiesen! Sumba hat mit ihrer Mama Gioia zusammen ihre Halbgeschwister großgezogen! Das bezog sich nicht nur auf Kuscheln oder Spielen... Da unsere Hündinnen ein sehr enges Verhältnis zueinander haben, und es hier nie Disharmonie im Rudel gibt, durfte Sumbi ab dem 2. Tag mit in die Wurfkiste und putzte und säugte mit ihrer Mutter Gioia zusammen ihre kleinen Geschwister!!!

Einige Fotos, die Sumba`s Charakter und ihr lustiges und anhängliches Wesen wiederspiegeln ;-)

 

 

 

Da wird doch deutlich, dass sie ihr Schoß-Sitz-Gen von Gioia geerbt hat :-)

 

Pedigree

Shows

Galerie